Tech verwandelt die Leinwand

In seiner Verteidigung wurden diese frühen Filme gemacht, als er 10 und spielte ein Spielzeug-Dinosaurier rampaging durch einen Wald von Plastikbäumen. Seine Perspektive änderte sich in seinen Jugendlichen, als das “gute, das schlechte und das hässliche” sein Debüt gab.

Sergio Leone fuhr wirklich die Technik des Geschichtenerzählens zu mir, “er sagte.

Taylor’s Filmemacher-Reise dient als eine breite Metapher für die Computer-Animation-Industrie. Vor zehn bis fünfzehn Jahren waren digitale Effekte in Filmen ziemlich offensichtlich. Wenn Sie sahen, wie ein Skelett mit einem Feuerball in der Hand umherging, wusste man, dass eine Workstation irgendwo an der Produktion beteiligt war. Ein Teil des Grundes “Jurassic Park” fehlte die Spannung von “Jaws” stammte aus der Tatsache, dass das Publikum wusste, dass die Dinosaurier auf einem Computer-Bildschirm erstellt wurden.

Blitz in die Gegenwart. Eine riesige Anzahl von Filmen und Werbespots setzt auf digitale Technologie für ihre Produktion. Hollywood, in der Tat, hat sich zu einem der heißen Märkte für Computer-Hardware und Software.

Laut Tom Coughlin, einem unabhängigen Analysten, der die Speicherinfrastruktur der Unterhaltungsindustrie verfolgt, werden Filmstudios, Videofilme und Fernsehproduktionen rund 500 Millionen Dollar für die Datenspeicherung im Jahr 2003 ausgeben. Diese Zahl, die voraussichtlich um 70 Prozent jährlich wachsen, nach Coughlin Schätzungen, die darauf hindeuten, dass bis zum Jahr 2006 wird die jährliche Speicherung für die Industrie erreichen 740 Petabyte oder 740 Millionen Gigabyte.

Aber wie die Technik verbessert, hat die Kunst der Computer-Animation begonnen, aus seinen technischen Liegeplätzen zu treiben. “Eternal Gaze” – eine Kurzarbeit unter der Regie von Sam Chen – und der französische Kurzfilm “Tim Tom” gewannen beim Computer-Animations-Festival bei Siggraph die besten Preise, die künstlerische Verschiebung lässt sich teilweise durch die Art und Weise erklären Hardware und Computer-Animations-Software hat sich ständig verbessert, der animierte Kurzfilmpreis bzw. der Preis der Jury. Beide wurden als schwarz-weiße Stücke produziert.

Die Werkzeuge sind bis zu dem Punkt gereift, wo Menschen nicht nur versuchen, einen Computer-Animationsfilm zu machen, sondern experimentieren mit verschiedenen Animationsstilen “, sagte Darin Grant, Vorsitzender des animierten Filmfestivals und ein Animator bei Effects Studio Digital Domain. Chen experimentierte wirklich mit einem Film Noir-Look.

Was ist seltsam ist, dass “Eternal Gaze” nicht mit den Handlungslinien der meisten animierten Shorts passen. Es geht um die letzten Tage des italienischen Bildhauers Alberto Giacometti. Im Film mischt ein claymation-schauender Giacometti über sein Studio in einem Tweed-Sportmantel, raucht, kritisiert seine künstlerische Fähigkeit im Traum und läuft schließlich in seinem Atelier ab. Der ganze Dialog besteht aus ihm Grunzen oder Husten.

Die künstlerische Verschiebung lässt sich teilweise dadurch erklären, dass die Hardware- und Computer-Animations-Software sich ständig verbessert hat, so dass Animatoren dem “made on silicon” -Effekt entkommen können. Spezialeffekte Künstler von Weta Digital, der Neuseeland-Effekt-Firma, die Gollum in “Der Herr der Ringe: Die zwei Türme” erschaffen hat, zeigte auf der Konferenz einen Scanner, der für die Erfassung organischer 3D-Bilder entwickelt wurde. Mit ein paar Swoops des Scanners gelang es einem Weta-Ingenieur, einen menschlichen Schädel in einen Computer zu scannen.

Regisseure, Animatoren und Publikum sind jedoch auch für mehr Naturalismus im Geschichtenerzählen. Taylor erinnerte sich, dass er und Regisseur Ang Lee wurden die Überprüfung der Leistung von Jennifer Connelly in einer Szene für “The Hulk”, während Sie den Film.

Ich glaube, wir können Hulk emote so machen? “Taylor fragte den Regisseur, Lee antwortete:” Wir sollten besser “, sagte Taylor.

Manchmal Animatoren haben dieses Missverständnis, dass “Ich brauche nicht auf das wirkliche Leben zu suchen. Ich habe alles in meinem Kopf “, sagte Colin Brady, ein weiterer Spezialeffekt-Animator von ILM.” Aber alle großen Meister haben das wirkliche Leben studiert.

Storage, NetApp startet Mid-Tier-System für Datenseen, Partner mit Zaloni, Cloud, Michael Dell zum Abschluss der EMC-Deal: ‘Wir können in Jahrzehnten denken, Datenzentren, Dell Technologies Heben: Hier ist, was zu sehen, wie Dell, EMC, a Geschick der Enterprise-Unternehmen kombinieren, Speicher, Facebook Open Source Zstandard Datenkomprimierung Algorithmus, zielt darauf ab, Technologie hinter Zip ersetzen

Dennoch, Fans der traditionellen Animation brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass es bald zu hochkriechen wird, wenn die Arbeit bei Siggraph gezeigt wird. “Eat Your Peas” drehte sich um einen kleinen Jungen, der ermutigt wurde, seine Eltern von einer Schote dämonischer Erbsen zu befreien. In “Show & Tell” von Kapow Pictures wird ein ausgestoßener Junge ein Held, indem er einen toten Elch, verrottendes Fleisch und einen Penner zur Klasse bringt. Rap und Heavy Metal blieben die beliebtesten musikalischen Stile für Hintergrundmusik in den Vorführungen, auch.

Trolls werden auch gerne wissen, dass Spiele wie “Exigo” und “Warcraft III” – Auszüge davon auf dem Festival gezeigt wurden – halten Space Age Feudalismus am Leben.

Biografie, Abteilungsredakteur Michael Kanellos wird das Glück vielversprechender Start-ups in dieser regulären Kolumne aufführen. Wenn Sie von einem jungen Unternehmen mit einer heißen Technologie gehört haben, will er es wissen. Kanellos betreibt auch die Bereiche Enterprise Computing und Personal Technology auf dieser Website News.com.

NetApp startet mittelständisches System für Datenseen, Partner von Zaloni

Michael Dell zum Abschluss des EMV-Abkommens: “Wir können in Jahrzehnten denken”

Dell Technologies hebt ab: Hier ist, was zu beobachten, wie Dell, EMC, eine Schar von Enterprise-Unternehmen kombinieren

Facebook Open Source Zstandard Datenkomprimierung Algorithmus, zielt auf Technologie hinter Zip ersetzen