Targets Datenverletzungsregister: 110 Millionen Dollar

Die Zeit kann Wunden für einige heilen, aber für Discounter Target, die Schäden aus seiner, 2013 Datenverletzung, nur kommen zu kommen.

Warum verlassen viele Boards IT-Sicherheit in erster Linie für Sicherheitstechniker, und warum können die Techniker ihre Boards davon überzeugen, kaum Geld für den Schutz von Stakeholder-Informationen auszugeben? Wir bieten Leitlinien für die Schließung der IT-Sicherheits-Governance-Lücke.

Ziel angekündigt Dienstag, dass es senkt die Gewinnaussichten für seine zweite Quartal Finanzperiode, zitiert Kosten im Zusammenhang mit der jetzt, berüchtigten Datenverletzung und die Rückzahlung von Schulden.

Die Minneapolis-basierte Einzelhändler sah Netto-Aufwendungen von $ 110.000.000 aus der Datenverletzung, und sagte, dass es jetzt zu verdienen rund 78 Cent pro Aktie für das Quartal, unten von der 85 Cent bis $ 1 pro Aktie hatte es zuvor erwartet. Target sagte auch, dass es erwartet, dass der Umsatz flach an etablierten Standorten in den USA ist.

Die Kosten der Verletzung beinhalten Verluste für die Mehrheit der tatsächlichen und potenziellen Verletzung von Forderungen, einschließlich der von Kreditkarten-Netzwerken.

Nach einem Bericht des Analytikers Stifel hätten die Kosten deutlich schlechter ausfallen können

Wir denken, dass dies eine “weniger schlechte” als befürchtete Datenverletzungsausgaben und eine Erinnerung an den anhaltenden Druck auf Targets Geschäft ist.

John Mulligan, Interims-Präsident und CEO, und CFO von Target, veröffentlichte eine vorbereitete Erklärung an die gesenkte Prognose, wenn auch ein bisschen ohne jede Tiefe im Zusammenhang mit der Datenverletzung Schäden

Seit der Datenverletzung im vergangenen Dezember haben wir uns darauf konzentriert, Klarheit über das geschätzte finanzielle Engagement der Gesellschaft gegenüber verletzungsbedingten Ansprüchen zu schaffen. Mit dem Zusatz von zusätzlichen Informationen, glauben wir, dass heute eine angemessene Zeit, um mehr Klarheit zu diesem Thema.

Während die Umwelt in den USA und in Kanada weiterhin anspruchsvoll ist und die Ergebnisse noch nicht da sind, wo sie sein müssen, machen wir Fortschritte in unseren Bemühungen, den U.S.-Verkehr zu vertreiben, unsere kanadischen Aktivitäten zu verbessern und die digitale Transformation von Target voranzubringen.

In einer schnell veränderten Angriffslandschaft vor dem Hintergrund eines Hacker-Schwarzen Marktes in Milliardenhöhe, wenn Sie warten, bis pentest – Sie verlieren.

Erst letzte Woche hat Target den ehemaligen CEO von PepsiCo Brian Cornell zum nächsten Chairman und CEO gewählt. Cornell ist der erste Außenseiter, der das Ruder der Handelskette übernimmt. Seine Ernennung könnte als ein Schritt gesehen werden, um das Vertrauen der Verbraucher in die Fähigkeit des Unternehmens, seine Marke wieder aufzubauen und zu retten, zu stärken.

Cisco, PF Changs Sicherheitsverletzung: Daten, die an 33 Standorten über 8 Monate gestohlen wurden, Mozilla zeigt “versehentlich” Entwickler-E-Mails und Passwörter, US warnt vor “Backoff”, dem neuesten Eintrag in POS-Malware-Markt

Security, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer zu aktualisieren Jetzt kritische Sicherheitslücken zu beheben

Mulligan sagte, der neue CEO werde auf die Förderung der Mission von Target konzentrieren, ein “führender omnichannel Einzelhändler” zu werden – eine Mission, die wahrscheinlich von den jüngsten Bemühungen von Target getragen wird, seine Daten und analytics Fähigkeiten zu verstärken.

Laut einem Bericht in der Minneapolis Star Tribune am Montag Ziel war die Eröffnung der Technologie-Hub in Silicon Valley, die auf Datenanalyse und Engineering für seine mobilen und Online-Teams ausgerichtet werden soll. Die 7.000 Quadratmeter große Bürofläche wird zunächst rund 15 Mitarbeiter beschäftigen, könnte aber eines Tages über 70 haben, sagte Target-Sprecher Eddie Baeb.

Umdenken Sicherheit Grundlagen: Wie über die FUD zu bewegen

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren