RIM bringt QNX OS zu BlackBerry ‘Colt’ Telefon

Boy Genius Report berichtet, dass Research In Motion auf einem Full-Touchscreen-Smartphone läuft, auf dem QNX läuft, das gleiche Betriebssystem wie sein Playbook-Tablet. Der schlimmste Teil ist nicht, dass das QNX-powered Telefon nicht bereit sein wird, bis das erste Quartal 2012, aber dass RIM scheint nicht, wie es aus den Fehlern aus dem Playbook gelernt hat.

Beginnen wir mit etwas Positivem. Rim Co-CEO Mike Lazaridis erkannte zurück im Juni, dass das BlackBerry OS auf “eine höhere Leistung Plattform” aktualisiert werden muss, um im Smartphone “Features und Performance-Wettrüsten wettbewerbsfähig”, nach Between the Lines ‘Larry Dignan. Das ist der Grund, warum RIM seine Telefone auf die QNX-Plattform umsetzt: Es bietet Full Flash und HTML 5 für ein reibungsloses Multimedia-Erlebnis, Multitasking-Funktionen und eine intuitive Touch-Oberfläche. Laut BGR ‘s anonyme Quelle bei RIM, die QNX-powered Telefon codenamed BlackBerry’ Colt ‘ist bereits unterziehen internen Tests so zumindest wissen wir, es kommt die Pipe.

Das sagte, der Tipster hat gezeigt, dass die Colt nur ein Single-Core-Telefon im Moment ist, nach Lazaridis sagte im Juni, dass die kommenden Handys haben einen aktualisierten Prozessor zusammen mit einem leistungsfähigeren Betriebssystem. Mit mehr und mehr Multi-Core-Telefone debütieren zwischen jetzt und 2012, die Hardware in diesem QNX-powered Colt ist bereits hinter seinem Android und iOS Konkurrenten – und es hat noch nicht einmal gestartet. Hoffentlich ist die Single-Core-CPU in der Testversion des Colt nicht reflektierend für die endgültigen Produktspezifikationen.

BGR erzählt, dass das erste QNX-Smartphone von RIM “ohne Unterstützung für aktuelle BlackBerry Enterprise Server-Versionen” gestartet werden soll, was bedeutet, dass Benutzer auf ihre Microsoft Exchange-E-Mails über ActiveSync out-of-box zugreifen müssen , Mindestens bis die BES für QNX bereit ist. Ist RIM für ein PlayBook redux?

RIM sicherlich hat seine Arbeit ausgeschnitten, um seine Einführung Zeitplan für die Colt im ersten Quartal im Jahr 2012 zu machen. Kein Wunder, dass Jefferies Analyst Peter Misek pessimistisch ist über RIMs kommenden Quartal und prognostiziert der Colt wird nicht tatsächlich bis zum zweiten Halbjahr 2012 starten Für die BB-Benutzer, ich hoffe, RIM nimmt seine Zeit, um die Feinabstimmung der Colt so seine Mängel nicht am Ende schattiert ein sonst gutes Produkt wie sie mit dem Playbook.

[Quelle: Zwischen den Linien, BGR, TechCrunch über WashingtonPost]

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer

RIM Berichten zufolge bereitet QNX-Telefon für das erste Quartal: Mehr Schmerzen vor Gewinn ?, BlackBerry Playbook ist perfekte Tablette für zwei Arten von Menschen, RIM’s Rätsel: Überzeugt Sie, ein BlackBerry 7.0-Gerät kaufen, RIM kündigt Trio von Touchscreen BlackBerry-Smartphones

Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien, Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundesoberhäuptling Sicherheitsbeauftragter